Crosstrainer Testberichte – Das beste Gerät finden!

Crosstrainer werden in unserer Zeit immer beliebter. Das lässt sich auch daran sehen, dass man sie in jeglichen Fitnessstudios und im Einzelhandel findet. Wenn Sie einen Crosstrainer kaufen wollen, sind Sie vielleicht auch überfordert, da die Auswahl und Funktionen der Geräte einfach enorm sind. Um Sie dabei zu unterstützen, das beste Gerät für ihr Geld zu erhalten haben wir viele Geräte einem Test unterzogen. Nachstehend sind die wichtigsten Dinge die Sie beachten sollten.

Die Qualität eines Crosstrainers beurteilen

christopeit crosstrainerWie bei Autos unterscheiden sich viele Eigenschaften und Komponenten bei Crosstrainern drastisch voneinander. Günstige Geräte haben meistens günstig verbaute Teile. Dies merkt man besonders an der geringen Schwungmasse und der oftmals schlechten Verarbeitung wer zu viel Geld spart, wird dies schnell bereuen. Oft kommt es vor, dass zu günstige Modelle einen Höllenlärm verursachen. Einige Hersteller verbauen sinnlose Funktionen, um einen höheren Preis rechtfertigen zu können.

Machen Sie sich daher genau klar, was ein Crosstrainer für Sie können sollte. Den besten Einstieg bekommen Sie durch einen Crosstrainer Test. Dort werden Vergleiche anhand von Kundenrezensionen vorgenommen, um das beste Gerät mit einer Gesamtnote zu beurteilen.

Wenn Sie keine Testberichte lesen wollen und sich heute noch zu einem Gerät entscheiden, können Sie auf Markenhersteller wie Kettler, Maxxus und Christopeit achten. Die meisten Modelle der Hersteller haben, z.B. von Stiftung Warentest, gute Kritiken bekommen. Jedenfalls lässt sich generell sagen, dass die Vorteile den Nachteilen stark überwiegen. Eine sofortige Kaufempfehlung gilt dem Crosstrainer Christopeit CX 6, der durch ein intuitives Menü und eine komfortable Bedienung begeistert. Eine Alternative, zum günstigeren Preis, ist das Modell CXM 6. Der Christopeit CXM 6 Test verrät, warum er in vielen Bewertungen zum Testsieger gewählt wird. Beurteilt man den Preis, so liegen die Geräte im unteren mittleren Bereich. Crosstrainer wie man sie aus dem Fitnessstudio kennt, Kosten vergleichsweise ca. 1000-2000 €. Dahingehend stellen der CX6 und CXM6 wahre Schnäppchen dar.

Die wichtigsten Funktionen beachten

Sie sollten vor dem Kauf genau wissen, welche Anforderungen Sie an einen Crosstrainer stellen. Beispielsweise sollte die Schwungmasse mindestens 5 kg betragen, je höher diese ausfällt, desto besser und runder der Lauf. Wenn Sie unter Gelenkproblemen leiden, sollten Sie auf eine besonders hohe Schwungmasse (mindestens 12 kg) achten. Weiterhin ist die Gesamthöhe wichtig. Viele Leute unterschätzen diese. Die Deckenhöhe in Ihrem Eigenheim sollte mindestens 2,20 m betragen, damit Sie sich komfortabel auf das Gerät stellen können.

Andere Funktionen und Eigenschaften die Sie beachten sollten sind:

  1. Magnetbremssystem vorne oder hinten
  2. Verschiedene Auswahl von Programmen
  3. Qualität und Bedienerfreundlichkeit des Displays
  4. Verstellbares Fußpedal
  5. Herzfrequenzmessung
  6. Allgemeine Stabilität des Geräts (solide Bauweise)
  7. Lautstärke bei Benutzung des Crosstrainers

Die oben genannten Tipps und Tricks stellen nur eine kurze Einführung dar, um sich für das richtige Gerät zu entscheiden. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, sollte das Gerät vor Ort testen. Durch diesen Test erfahren Sie sofort, ob Sie ein gutes Gefühl auf dem Crosstrainer haben. Denn es gibt nichts schlimmeres, als ein Crosstrainer der nach ein bis zwei Wochen nicht mehr benutzt wird.